Die Herstellung

Wie entstand der Original Kanne Bio Brottrunk®?

Das Geheimnis von Kanne Bio Brottrunk® liegt in seiner besonderen, patentierten Herstellung. Bereits in den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts experimentierte Bäckermeister Wilhelm Kanne mit der Vergärung von Brot. Die dabei entstehenden Brotsäurebakterien können eine wohltuende Wirkung auf den menschlichen Organismus haben (und nicht nur auf den menschlichen, sondern auch auf den tierischen oder den Hoforganismus, wie Wilhelm Kanne im Laufe der Jahre erfuhr), aber der gesamte Prozess kann auch fehlschlagen, das Produkt kann „kippen“.
Um ein wiederholbares Ergebnis zu erzielen, musste Wilhelm Kanne viele Jahre unermüdlich forschen und experimentieren, aber erste Ergebnisse stimmten ihn hoffnungsvoll. 1981 kam der Original Kanne Bio Brottrunk® erstmals auf den Markt. Heute verwendet die Firma Kanne für ihren Bio Brottrunk® ein extra zu dem Zweck gebackenes Bio-Vollkornbrot, das zerkleinert wird und anschließend in reinem, hauseigenen Quellwasser für mehrere Monate gärt. Chemische Zusätze oder andere künstliche Zutaten werden für den Prozess nicht verwendet, der Kanne Bio Brottrunk® kommt ohne all diese Dinge aus. Nach dem Abschluss dieser Gärungsphase wird der Kanne Bio Brottrunk® gefiltert und in Flaschen abgefüllt.
Das zurückgebliebene Filtrat ist ebenfalls reich an Enzymen, Fermenten, Aminosäuren, Vitaminen und Milchsäure. Es wird darum schonend getrocknet, zu einem mild säuerlichen Pulver vermahlen und ist unter der Bezeichnung Kanne Enzym-Fermentgetreide® erhältlich. Kanne Enzym-Fermentgetreide® hat ähnliche Eigenschaften wie der Original Kanne Bio Brottrunk® und eignet sich hervorragend als Speisenzusatz, zum Beispiel in Suppen, Saucen oder im Frühstücksmüsli.Christel Kanne und ihre Mitarbeiter legen während des gesamten Herstellungsprozesses größtmöglichen Wert auf Qualität. Sie bestätigt: „Auch heute lassen wir jede Charge, die wir abfüllen, durch ein unabhängiges Labor untersuchen. Vom Gesetzgeber sind wir dazu nicht verpflichtet, aber das machen wir trotzdem. Denn wir möchten unseren Kunden nur einwandfreie und qualitativ hochwertige Produkte anbieten.“

Tipp: Sie können unsere Produktion auch besichtigen – ein einmaliges Erlebnis!

Neben den Milchsäurebakterien, Enzymen und Fermenten enthalten Kanne Bio Brottrunk® und Kanne Enzym Fermentgetreide® viele lebenswichtige essentielle Aminosäuren sowie Vitamine und Mineralstoffe, die durch den besonderen Gärprozess für den Körper optimal verfügbar gemacht werden. Ob gemeinsam oder einzeln, Kanne Bio Brottrunk® und Kanne Enzym-Fermentgetreide® können Teil einer ausgewogenen Ernährung sein, die Ihnen zu mehr Vitalität, Lebensfreude und Wohlbefinden verhilft. Diese beiden Lebensmittel bilden auch die Basis für all die anderen Produkte, die aus dem Hause Kanne für Sie entwickelt wurden.