Darmgesundheit bei Männern

Dass unsere Darmflora einen entscheidenden Beitrag zu unserer Gesundheit beiträgt, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Die Zusammensetzung der Bakterien, auch Darm-Mikrobiom genannt, spielt dabei eine wichtige Rolle. Sie bildet die erfolgreiche Abwehr von Krankheiten und ermöglicht eine funktionierende Verdauung. Für ein ausgeglichenes Zentrum unseres Körpers sind jedoch nicht nur Ernährung und Gene ausschlaggebend. Es macht auch einen Unterschied, ob der Darm einem Mann oder einer Frau gehört. Bei einer Ernährungsumstellung reagieren männliche Darmbakterien anders als ihre Artgenossen bei einer Frau. Was das für die innere Schaltzentrale des Mannes bedeutet und auf was dieser dabei achten sollte, weiß Kanne Brottrunk, das deutsche Traditionsunternehmen hinter dem Kanne Bio Brottrunk®.

Darmgesundheit bei Männern

Darmgesundheit bei Männern